https://feeds.buzzsprout.com/1885272.rss Nachdem Janice ihre Arbeit in einem Labor gekündigt hatte, war sie für ein Jahr unterwegs, u.a. ist sie den Lykischen Weg in der Türkei gegangen. Dass sie mal weite Wege wandern würde, hätte sie sich mit Anfang 30 nicht träumen lassen – sportlich war sie zwar schon immer, aber so richtig begeistern konnte sie sich erst spät fürs Radfahren und Wandern. Heute ist sie süchtig nach dem Draußen sein, wo sie ganz bei sich sein kann. In dieser Episode sprechen wir vor allem über den Lykischen Weg. Aber auch darüber, welchen Unterschied es zwischen Fallangst und Höhenangst gibt (Wer erkennt…

Dieser Weg, der übersetzt “Königsweg” heißt, ist ein Fernwanderweg in Schweden und besteht aus einem südlichen und einem nördlichen Teil. Der nördliche Teil verläuft über 440 km von Abisko nach Hemavan, wobei der nördliche Abschnitt von Abisko bis Nikkaluokta mit großem Abstand der beliebteste ist. Der weitaus weniger begangene südliche Teil verläuft über 350 km von Storlien nach Sälen. Auf beiden Teilen kann man in den

Keep Reading